Ruegener Reiselotse
Ruegen Online Buchen

Herzlich willkommen bei den Rügener Reiselotsen.
Sie planen eine Reise nach Rügen, möchten einige Informationen über diese wunderschöne Insel, Sie suchen eine Ferienwohnung oder Doppelzimmer - hierfür haben wir für Sie ein paar nützliche Tipps zusammengestellt.


... bis bald im Ostseebad Binz auf Rügen!

Rügen von A bis Z: Rambin

Durch den Ort (ca. 1.000 Ew.) führt die B 96. 1246 erstmals urkundlich erwähnt, ist Rambin bis heute durch die Landwirtschaft geprägt. Die Dorfkirche, eine der ältesten der Insel, entstand um 1246. Geschichtliche Bedeutung hat auch die ehemalige Kapelle des Klosters St. Jürgen von Rambin, ein verputzter Backsteinbau aus dem 15. Jh. Die Kapelle wird heute vom Rügener Kunstverein zu Ausstellungszwecken genutzt. Die insgesamt drei Wohnhäuser hinter der Kapelle gehörten ursprünglich zum Kloster. Der rechte zweigeschossige Backsteinbau ist Klassizismus in reinster Form, Karl Friedrich Schinkel soll die Planung beeinflusst haben. Das Relief am Mittelhaus zeigt den heiligen Georg im Kampf mit dem Drachen.
Ein Anziehungspunkt für Besucher ist der Bauernmarkt "Alte Pommernkate" am Ortsausgang Rambin Richtung Stralsund. Hier gibt es ein umfangreiches Imbissangebot sowie typische, untypische und regionale Mitbringsel.