Die Ruegenbruecke
Fläche 976 km² (Insel Rügen)
Nord-Süd-Ausdehnung: 51,4 km
West-Ost-Ausdehnung: 42,8 km
Höchster Berg: Piekberg (Stubnitz), 161 m

Inseln Rügens


West-Rügen: Hiddensee mit Fährinsel, Ummanz, Liebitz, Heuwiese, Öhe, Liebes, Urkevitz, Beuchel
Süd-Ost-Rügen: Vilm
Süd-Rügen: Tollow

Halbinseln Rügens


Süd-Ost-Rügen: Mönchgut
Süd-Rügen: Zudar, Drigge, Glewitzer Ort
Nord-Ost-Rügen: Jasmund
Nord-Rügen: Wittow, Bug
Zentralrügen: Pulitz

Einwohner rund 67.500 Einwohner (4 Städte, 38 Gemeinden)

seit September 2011 gehört die Insel Rügen zum Landkreis Vorpommern-Rügen

Kreisstadt: Stralsund

Seebäder: über die Hälfte der Gemeinden sind Fremdenverkehrsorte, darunter laut Kurortegesetz staatlich anerkannt: 7 Seebäder und 6 Erholungsorte

Naturschutzgebiete auf der Insel Rügen


Nationalpark Jasmund (Kreideküste),
Biosphärenreservat Süd-Ost-Rügen,
Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft (Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung)
Waldgebiete: 15.407 ha (wachsender Bestand)
Küstenlänge: 574 km, davon 63,2 km uneingeschränkt
nutzbare Badestrände

Verkehrsnetz auf der Insel Rügen


Straße: insgesamt 1.995 km
Schiene: 80 km (zuzüglich 24,2 km dampfbetriebene Kleinbahn)
Radwege: ca. 200 km
Buslinien: mit ca. 40 Linien sind nahezu alle Orte der Insel erreichbar
Häfen: 25, davon 22 Sport- und Yachthäfen
Flugplatz: Güttin Bedarfsflugplatz

Strandlängen Rügens


Sandstrände: 56 km,
weitere Naturstrände: 27 km,
Boddenstrände: 2,8 km

Maximaler Abstand jedes Ortes zum Wasser 7 km

Interessantes rund um Rügen finden Sie auf Rügen find ich gut


Bilder von der Insel Rügen:


Arkona Leuchttuerme
Arkona Leuchttuerme
Koenigsstuhl
Koenigsstuhl

Rügen von A bis Z: Glewitz, Fähre

Ortsteil der Gemeinde Zudar und seit über 600 Jahren, mit einigen Unterbrechungen, Fährort. Wer die Insel Rügen mit dem Schiff erreichern will, nutzt die Fähre von Stahlbrode nach Glewitz. Die Fähren verkehren täglich. Bei Bedarf werden zwei Fähren im Wechsel eingesetzt. Fahrzeuge bis 7,5 t können hier auf die Insel übersetzen und über die "Deutsche Alleenstraße" in die Urlaubsorte fahren.